Content Banner

Fakten

Anzeige endet

10.06.2018

Anstellungsart

Teilzeit / 0 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

HHL gemeinnützige GmbH
Jahnallee 59
04109 Leipzig

Einsatzort:

Leipzig

Bei Rückfragen

Andreas Suchanek
Dr. Werner Jackstädt-Lehrstuhl für Wirtschafts- un
+49 341 9851-872

Link zur Homepage


Visits

228

Ab sofort WiMa am Dr. Werner Jackstädt-Lehrstuhl gesucht!\r\n

10.04.2018
HHL gemeinnützige GmbH - Leipzig
Wirtschaftsingenieurwesen, BWL, Psychologie, Sozialwissenschaften

Aufgaben

Ihre Aufgaben liegen in den Bereichen Forschung & Praxistransfer. Sie arbeiten konzeptionell & empirisch an Forschungsprojekten des Lehrstuhls, wobei Ihre (ggf. kumulative) Dissertation integraler Bestandteil dieser Projekte ist. Zudem unterstützen Sie damit bei der weiteren Positionierung der HHL als unternehmerische Hochschule. Durch die Betreuung von Master- & Praxisarbeiten sowie die Begleitung externer Promovierender & ausgewählter Veranstaltungen erlangen Sie auch Lehrerfahrung. Die Arbeit an Ihrer Promotion erfolgt in enger Kooperation mit dem Lehrstuhlinhaber & dem Team des Lehrstuhls. Im Rahmen Ihrer Promotion erlernen Sie auch die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens.

Qualifikation

Sie haben Ihr Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem, sozialwissenschaftlichem oder psychologischem Schwerpunkt zügig und sehr erfolgreich abgeschlossen bzw. werden es in Kürze abschließen. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift. Sie sollten außerdem eine ausgeprägte Teamfähigkeit, eine positive Grundeinstellung und Freude am wissenschaftlichen Arbeiten mitbringen. Erfahrungen in der Unternehmensberatung oder im CSR-Bereich sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Benefits

Wir bieten Ihnen unter anderem ein professionelles und inspirierendes Arbeitsumfeld sowie eine enge Einbindung in relevante Forschungsnetzwerke und Transferprojekte. Für weitere Auskünfte können Sie den Lehrstuhlinhaber Herrn Prof. Dr. Andreas Suchanek gerne direkt ansprechen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per E-Mail schicken.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch (fließend) - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: befristet für 3 Jahre
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den füh-renden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studenten.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Universitäten, Allgemeine Fachhochschulen

Logo von Berufsstart